Mit Hypnose seinen Lebensunterhalt verdienen, Teil 15

Ein Schwerpunkt der beiden Kurse wird sein: Das prä-hypnotische Interview

Wie stellt man die Fragen, damit man die relevanten Informationen von seinem Klienten erhält, die wir für unsere Arbeit brauchen

Die Interviewphase entscheidet über 80% des Erfolges. In Transforming Quit und Transforming Weight lernen Sie, die richtigen Fragen zu stellen.

Transskript

Hallo, Axel Hombach hier, Hypnotiseur, Coach und Trainer für Selbsthypnose aus Köln.

Ich habe mit Dr. John Butler über den Inhalt der bevorstehenden Kurse, Hypnose-Workshops Transforming Quit und Transforming Weight gesprochen. Einer seiner Schwerpunkte wird die Interview-Phase sein, die Interview-Phase, wo man von seinem Klienten alles das erfährt, was man dann hinterher braucht, um gegebenenfalls mit Regression zu arbeiten, wo man alles das erfährt, wie man hinterher die Programmierung, die Suggestionen formuliert, wie man aus seinem Klienten alles das herauskitzelt, was man braucht, um dann auch tatsächlich das Verhalten zu ändern und die Probleme, die man mit dem Gewicht und mit den Essstörungen und anderen unerwünschten Verhalten beenden kann. John Butler hat 40 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und arbeitet mit der erfolgreichen Transforming Therapy™. Das heißt, wenn Sie noch keine Erfahrung mit der Transforming Therapy™ haben, dann bekommen sich hier bereits einen ersten Einblick darin, was mit dieser Methode alles erreichbar ist, und warum sie nicht umsonst schon in den 70er Jahren als Miracles on Demand, Wunder auf Bestellung, bezeichnet wurde.

Wenn sie Interesse daran haben, Ihre Coaching oder ihre Therapie Praxis auf den nächsten Level zu bringen, ihren Erfolg und ihr Einkommen zu sichern, dann schreiben Sie mir jetzt eine Email, dass Sie dabei sein wollen, und dann sehen wir uns im August 2018.

Dr. John Butler freut sich schon jetzt sehr darauf, mit Ihnen sein Wissen aus 40 Jahren Hypnose-Erfahrung zu teilen. Und dafür nimmt er sich zwei volle Tage Zeit. Wir beginnen morgens früh und beenden die Workshops mit einem gemeinsamen Abendessen, wo sie sogar noch weiter Fragen stellen können.

Schreiben Sie mir jetzt die Email, dass Sie dabei sein wollen und dann sind Sie im August mit dabei.

Bis dahin viel Erfolg und viel spaß mit ihrer guten Arbeit. Alles Gute.

Weitere Videos und Podcasts